Liebe-Licht-Kreis Jesu Christi

vom 26.10.2019 in Nürnberg

 

Gemeinschaftstreffen in der Liebemystik zu unserem Herrn, Jesus Christus.
Nächstes Treffen am Samstag, 30.11.19, 14.00 Uhr;
Ort: 90473 Nürnberg, Bonhoefferstraße 19.
Anschließend nach tiefer Hingabe zu unserem HIMMLISCHEN VATER, erklären wir,
auf sein Wort, welches in jedem Kind ist, zu lauschen, und die Heilgabe zu entwickeln.
Internet: www.liebe-licht-kreis-jesu-christi.de; E-Mail: kreis@liebe-licht-kreis-jesu-christi.de

 

Gebet

Geliebter HIMMLISCHER VATER, wir legen uns ganz in Deine Hände und spüren in uns hinein, machen uns frei für Dich und bitten Dich: Schenke uns Dein Heiliges WORT und erfülle uns. Wir danken Dir, HERR, und wir lieben Dich.

Amen.

 

GÖTTLICHE OFFENBARUNG AUS DER GEDULD

Stille ist es geworden, hier im Raum und auch in euch selbst. ICH, euer GOTT und VATER, euer HIMMLISCHER VATER, gehe zu jedem von euch und segne euch. Ihr seid bereit für MICH, Meine LIEBE hat euch hierher geführt. Und Meine LIEBE leitet euch in eurem Herzen auf eurem Weg. So lasst alles, was euch noch bewegt, in diese, Meine LIEBE fallen. Legt alles an Mein Vaterherz, ja, in Mein Herz, das ICH für euch geöffnet und bereitet habe.

Ihr seid Meine Kinder, Meine Söhne und Töchter! ICH habe euch gerufen – schon vor langer Zeit – und ihr habt MICH in eurem Inneren vernommen, und ihr seid dem Weg gefolgt, den ICH euch gewiesen habe. Und immer, wenn ein Kind zu MIR kommt und sagt „VATER, hier bin ich! Führe mich, mache mich zur LIEBE, zeige mir Deinen Weg!“, so BIN ICH da. Und ICH sage: „Komm, Mein Kind, schmiege dich in Meine Arme, lege deinen Kopf auf Mein Herz und spüre Meine zärtliche LIEBE, Meine reine, bedingungslose LIEBE, die ICH dir schenke, die von MIR zu dir fließt und von dir wieder zurück zu MIR. Denn du bist aus MIR geboren, ICH habe dich als Mein Ebenbild erschaffen. Du bist Mein Kind, Mein Sohn, Meine Tochter!“

Schau MIR in die Augen! Was siehst Du? Was spiegelt sich in dir in Meinen Augen, in den Augen der LIEBE? LIEBE und nichts als LIEBE! Und diese, Meine LIEBE, durchdringt dich ganz, immer dann, wenn du zu MIR kommst – und sei es nur ein schwaches „Jesus, hilf!“ oder ähnliches. Je öfter du zu MIR kommst, in Mein Herz, und dein Herz für MICH öffnest, umso eher spürst du MICH, umso reicher empfindest du MICH. Denn Meine Gnadengaben fließen reichlich, zu dir wie auch zu allen Meinen Kindern.

Und so bitte ICH euch: bereitet euch für MICH vor, öffnet euer Herz für MICH und kehrt ein in euer Herzinneres. ICH rufe Meine Kinder – auch jenseits von Zeit und Raum – und Strahlen der LIEBE und des Lichtes strömen zu ihnen. Meine BARMHERZIGKEIT umhüllt sie, denn ICH BIN mit Meiner LIEBE bei jedem einzelnen und ICH sage „Mein Kind, öffne dein Herz für MICH! Was suchst du in der Welt? Hier BIN ICH, dein GOTT und VATER, der dich geschaffen hat. Und nach dir sehne ICH MICH! So höre Mein Rufen! ICH reiche dir Meine Hand. ICH BIN immer für dich da und warte darauf, bis du aus freiem Willen deine Hand in die Meine legst, bis du dich an MICH wendest, damit ICH dich nach Hause führen kann, denn ICH sehne MICH nach dir.“

Und so, Meine Geliebten, seid auch ihr zusammengekommen und bildet einen großen Kreis, in der Meine LIEBESCHWINGUNG unter euch und auch hinaus zu euren Brüdern und Schwestern schwingt, um viele zu erreichen, um vielen von Meiner LIEBE zu künden, zu erzählen. Und dies geschieht auch durch euer Leben, durch euer So-Sein, in eurer Kindschaft und mit eurer LIEBE zu MIR, eurem GOTT und VATER. Denn ihr strahlt dies aus, und eure Geschwister sehen es und lernen von euch. Ganz gleich, wo ihr hingestellt seid – hier oder weit entfernt von hier. ICH habe überall Meine Lichtboten, und auch aus dem Reingeistigen, mit dem ihr ebenfalls verbunden seid, wirkt ihr für das Licht, für die LIEBE – in der Einheit mit MIR.

So segne ICH euch. ICH zeichne das Zeichen des Kreuzes auf eure Stirn. ICH segne dich, Mein Kind! Spüre die tiefe LIEBE, die ICH in dir BIN und lausche weiter Meinen Worten, mit denen ICH noch unter euch BIN.

Amen

 

GÖTTLICHE OFFENBARUNG AUS DER BARMHERZIGKEIT

Ja, wahrlich, Meine Geliebten, ICH BIN mitten unter euch. Nehmt Meine LIEBE weiter in euch auf und lasst Meine LIEBE in euren Herzen flammen. Lasst Meine LIEBE zu einem mächtigen Feuer in eurem Herzen werden und lasst das Licht Meines LIEBEFEUERS sich in der Schöpfung verströmen. ICH trage dieses Licht dorthin, wo es gebraucht wird. ICH trage dieses Licht dorthin, wo Licht ins Dunkel zu bringen ist. Und auch in euch, in eurer Seele, wird es heller und heller.

Ja, ICH führe euch in der LIEBE, und ICH schenke euch Meinen HIMMLISCHEN Frieden, damit der Friede, der ICH in euch BIN, sich aus euch in die Schöpfung verströmen kann. Legt MIR alles ans Herz, wo es Meines Friedens bedarf, damit Meine LIEBESCHWINGUNG auch dort, wo noch kein Friede ist, alles erfüllt und Meinen Frieden auch dorthin bringt.

Lasst euch nicht in die Irre führen von all dem, was derzeit auf eurer Erde geschieht, sondern schaut auf MICH, der ICH das Licht der Welt BIN, der ICH HIMMLISCHER Friede BIN. Und bittet MICH immer wieder, dass ICH euch zu Werkzeugen Meiner BARMHERZIGEN LIEBE und Meines GÖTTLICHEN Friedens mache. Ja, bittet MICH, dass ICH euch in eurem Herzen dafür bereite, dass dort wirklich Friede einziehen kann, dass ihr wirklich von ganzem Herzen alles loslassen könnt, was noch in euch ist und euch immer wieder vom Frieden und von der LIEBE wegbringt! Bittet MICH, dass ICH euch führe, dass ihr verzeihen könnt, dass ihr auch um Verzeihung bitten könnt und dass ihr aus einem liebevollen Herzen heraus zu euren Geschwistern sagen könnt: „Friede sei mit dir!“ so wie auch ICH sage – immer und immer wieder – „Friede sei mit dir, Meine Tochter, Mein Sohn!“

ICH, dein HIMMLISCHER VATER, BIN dir so unendlich nahe, denn ICH stehe nicht nur vor dir, sondern ICH BIN auch in dir. Und du brauchst nur an MICH zu denken, schon spürst du die LIEBE in deinem Herzen, spürst die Wärme, das Feuer der LIEBE, das in dir lodert. Ja, Meine Geliebten, vertraut MIR und lasst MICH in euch leben. Lasst MICH in euch wirken, lasst MICH aus euch heraus wirken, damit Meine LIEBE dort ankommt, wo sie gebraucht wird, in der Welt, bei all euren Geschwistern, ob sie nun im Seelenkleid sind oder im Erdenkleid, bei den Tieren, den Pflanzen, im Mineralreich. Ja, denkt auch an ein Staubkorn, denn auch ein Staubkorn sehnt sich nach Meiner LIEBE. Und ein Staubkorn, das von Meiner LIEBE erfüllt ist, blüht auf wie eine wunderbare Blume, denn alles blüht in Meiner LIEBE auf, die ganze Schöpfung, und vor allem auch eure Seele.

Wenn ihr liebt, so wachsen in eurem Seelengrund wunderbare Pflanzen, Pflanzen der LIEBE, denn sie wachsen auf fruchtbarem Boden, der von Meiner LIEBE durchtränkt ist. Und so wie in euch diese Pflanzen der LIEBE wachsen, so sollen diese Pflanzen auch in der Schöpfung wachsen und gedeihen dürfen. In einer Schönheit und in einer Reinheit, die ihr euch noch nicht vorstellen könnt.

Ja, so bitte ICH euch, dass ihr MIR weiter in LIEBE dient, dass ihr bei MIR bleibt und dass ICH weiter eure tiefe Sehnsucht nach MIR, die ihr in eurem Herzen tragt, erfüllen darf. So erfahrt ihr Heil und Segen in euch, so wird eure Seele gesund, so wird eurer Körper von Meiner Heilkraft durchströmt, dass sich jede Zelle satttrinken kann von Meiner LIEBE. Ja, dass so viel LIEBE in euch ist, dass sie sich weiter verschenken kann.

Reich seid ihr beschenkt, Meine Geliebten, von Meinen guten Gaben. Meine LIEBESONNE scheint aus euch heraus. Aus jedem einzelnen. Und ihr seid heller als der hellste Stern am Firmament, denn auch ihr seid in Meiner LIEBE erblüht. Und so ist es ein mächtiger Lichtstrahl, der sich jetzt aus diesem Raum heraus ergießt, und die Weiten und die Tiefen der Schöpfung durchlichtet. Dies soll euch aufzeigen, wie sich Meine LIEBE verschenkt und immer mehr wird, immer kraftvoller wird und auch immer mehr bewirken kann.

Ja, so stehe ICH jetzt machtvoll und kraftvoll inmitten der Schöpfung und habe Meine Hände gebreitet und Mein Segensstrom verschenkt sich, ergießt sich! Alles ist gesegnet, Meine Geliebten! Jedes einzelne Meiner Kinder, alle Geschöpfe, die ganze Materie, alle Sphären, überallhin strömt Mein Segen. Und ihr seid inmitten dieses Segensstromes, und so seid auch ihr von MIR gesegnet. Nehmt Meine LIEBESERKLÄRUNG an euch mit, lasst euch erfüllen!

„Mein Kind, ICH liebe dich!“ – so hört ihr es aus Meinem offenbarenden WORT. Und wenn ihr in der Stille seid und ihr sagt „VATER, mit Dir“, so hört ihr es auch in eurem Herzen: „Mein Kind, ICH liebe dich“.

Amen

 

GÖTTLICHE OFFENBARUNG AUS DER LIEBE

Meine geliebten Söhne und Töchter, könntet ihr jetzt sehen, wie ihr umgeben seid von eurem Schutzengel und auch noch weiteren Engeln. Wisset, wenn ihr – so wie ihr es eben gehört habt – die LIEBE in euch wachsen lasst, so tragen die Engel diese LIEBE weit hinaus.

Ihr könnt euch das nicht vorstellen, weil ihr immer noch glaubt, „VATER, wir sind doch nur arme, kleine Menschen“. ICH aber sage euch „Ihr seid Meine Söhne, ihr seid Meine Töchter!“, aus den HIMMELN herabgestiegen, durch so manche Schwierigkeit hindurchgewandert. Nicht das erste Mal, sondern schon da und dort öfters.

Euer Wunsch war immer wieder: „VATER, ich will Dir dienen und das Licht zur Erde bringen“. Und nun seid ihr auf dieser Erde und glaubt noch immer, dass ihr nur wenig bewirken könnt. ICH aber sage euch: „Ihr habt eine Kraft, die Kraft des HIMMELS in euch!“ – und genau die wolltet ihr auf die Erde bringen, den Menschen, den Tieren, ja, allem, was euch in die Augen fällt und sei es die Natur. Ihr seid Meine Boten, Boten des Lichtes, Boten der Heimat, aus der Ewigkeit!

Erfüllt das, was ihr – bevor ihr zu Erde ginget – so inniglich erbeten habt: „VATER, schenke mir die Kraft, das zu erfüllen, was ich als Engel so sehnlichst mir wünsche: Licht und LIEBE auf die Erde zu bringen. VATER, mit Dir!“ Und jetzt seid ihr auf Erden, und ihr habt eine Kraft in euch, die ihr euch nicht vorstellen könnt. Ihr seid Engel aus der Ewigkeit, Engel aus der Heimat. Und zu der wollt ihr zurückgehen, und zwar mit Freude. „VATER, ich habe mich bemüht. Es ist nicht immer so gelaufen wie ich es mir vorgestellt habe. Aber immer wieder habe ich Deine LIEBE, Deine Kraft auf die Erde gebracht, zu meinen Mitmenschen, zu den Tieren, zur Schöpfung.“

Das schwarze Eichhörnchen, das ihr gesehen habt, ist inwendig weiß. Das sei jetzt nur ein Beispiel, und ihr möchtet darüber lächeln. Meine Söhne und Töchter, ICH aber sage euch: „Ihr habt die Kraft des HIMMELS in euch!“ Auch wenn euer Dasein immer wieder Schwierigkeiten mit sich bringt, wenn ihr des Menschseins müde seid, dann denkt daran: ihr seid in Wirklichkeit Engel aus den HIMMELN – vielleicht schon ein paarmal über die Erde gegangen. Doch mit dem Willen, die LIEBE des HIMMELS der Schöpfung und den Mitmenschen zu bringen.

Eure LIEBE umkreist die ganze Erde. Glaubt MIR: „Ihr seid Meine Kinder. Kinder aus den HIMMELN! Und nicht der Mensch, der glaubt, nichts bewirken zu können.“ Ihr könnt! Ihr habt die Kraft des Engels in euch! Ihr spürt es jetzt, und sendet auch gleichzeitig die Kraft, die durch euch fließt, in die Welt hinaus. Eure Geschwister auf der ganzen Erde brauchen eure LIEBE, brauchen den Frieden und viel mehr. Wirket, Meine Söhne und Töchter! Wirket mit tiefem Ernst und vollbringt das, was ihr euch vorgenommen habt, bevor ihr auf die Erde ginget!

Ihr sagt immer wieder „Ach, VATER, als Mensch bin ich doch so schwach. Ich kann ja kaum mir helfen, wie soll ich dann noch anderen helfen?“ – ICH aber sage euch: wenn ihr persönliche Schwierigkeiten habt, dann schmiegt euch einfach an MICH. Ihr wolltet dies! Sonst könntet ihr eure Aufgabe nicht erfüllen.

Wer reichen Amtes ist, hat so viel auf Erden zu erfüllen, dass er das Eigentliche darüber vergisst: die LIEBE auf die Erde zu bringen. Doch ganz gleich, was ihr im Irdischen als Vater, Mutter oder im Beruf zu vollbringen habt, denkt daran, dass die Engel euch helfen, damit ihr euren eigentlichen Auftrag erfüllt: Licht und LIEBE in die Welt zu senden, ganz gleich wohin!

Wenn ihr euch an eure eigentliche Aufgabe erinnert, dann, Meine Söhne, Meine Töchter, strömt euch das zu, was ihr euch vorgenommen habt. Mit einer solchen Kraft und LIEBE aus den HIMMELN, dass ihr euch nur noch vor MIR versenken wollt: „Ach, VATER, ich bin doch nur ein schwacher Mensch“ – und ICH lächle und antworte: „Mein Sohn Meine Tochter, das mag der Mensch sein, aber du bist ein Engel aus den HIMMELN! Erfülle, was du dir vorgenommen hast, und alle Kraft der HIMMEL steht dir zur Verfügung!“ – ihr habt richtig gehört: alle Kraft der HIMMEL steht euch zur Verfügung.

So sorget euch nicht um euren Alltag. Legt ihn MIR hin und ICH helfe euch und denkt daran, was ihr vollbringen wolltet, als ihr auf diese Erde gegangen seid. Und mit euch, Meine lieben Söhne und Töchter, sind Abertausende auf die Erde gegangen, um das Licht der LIEBE überall in die Herzen der Menschen zu legen, damit es nicht noch länger Kriege und Auseinandersetzungen gibt, sondern dass nach und nach Meine Menschenkinder erkennen: „Wir sind Kinder Gottes“. Und es wird sein, dass diese Erkenntnis erwacht, wenn ihr und wenn alle Meine Kinder, die aus diesem Grund zur Erde gegangen sind, um den Menschen die LIEBE und den Frieden zu schenken, um sie aufmerksam machen, dass auch sie diese Aufgabe haben, wo immer sie sind.

Meine Geliebten, ICH weiß um eure Schwierigkeiten im Alltag. Mein Engel ist bei euch – noch einmal sage ICH euch das – und hilft euch, wo es nur geht. Wenn euch aber etwas aus einer Vorinkarnation zugelegt ist, weil ihr dies aus eigenem Willen wolltet, dann strahlt diese LIEBE aus. Beim Erwachen zum Beispiel: „VATER, wer auch immer durch mich jemals Lieblosigkeit empfangen hat, VATER, hilf mir. Ich strecke jetzt meine Hände aus und lass diese LIEBE hinausströmen zu jenen! Denn Du weißt alles. Und dann, VATER, will ich in den Tag gehen, um Dir zu helfen, was ich mir einstmals vorgenommen habe: die Erde soll durch mich, und durch die vielen meiner Geschwister, immer stärker zur LIEBE erwachen.“

Es mag euch sehr schwierig erscheinen, dass all diese kriegerischen Auseinandersetzungen einmal nicht mehr sein werden. ICH aber sage euch: „Diese Erde wird es erleben. Mit euch!“ – auch wenn ihr dann vielleicht schon wieder in den jenseitigen Bereichen seid. Es wird Friede und LIEBE, und die Erde wird für immer existieren, denn sie wird eingereiht in die HIMMLISCHEN Welten. Höret und erfasset das Licht, das von euch und von MIR, eurem HIMMLISCHEN VATER, die Erde durchstrahlt bis in den letzten Funken und diese wieder eingereiht wird in die HIMMLISCHEN Sphären!

Seid mutig! Noch einmal sage ICH euch: „ICH weiß um eure Schwierigkeiten als Mensch“ – ICH helfe euch, diese Schwierigkeiten zu lösen, wenn ihr euch an MICH wendet.

Meine Söhne, Meine Töchter, ICH, euer HERR und GOTT, ICH euer VATER, lege Meine Hand auf eure Stirn. Ihr empfindet jetzt den Strahl der HIMMEL, sanft und doch stark. Gehet hin und wirket, und bringt das Licht auf die Erde, das Licht der LIEBE! Bringt es zu den Menschen, zur Natur, ja, überall hin, was euch zu dieser LIEBE drängt! Ihr seid Engel, die ICH geschaffen habe – jetzt Mensch auf Erden! Doch der Engel ist in euch und wird einstmals wieder in Kraft und Herrlichkeit erblühen!

Und ihr braucht eure Haupt nicht vor MIR, eurem HIMMLISCHEN VATER, neigen, sondern ihr schaut dann zu MIR auf und sagt „VATER, es war nicht leicht, aber mit Deiner Hilfe habe ich doch das im Kleinen erreicht, was ich so gerne im Großen gemacht hätte. Aber all Deine Kinder, die diesen Auftrag haben, helfen und halfen zusammen, damit es sein wird, was es sein soll: Die Erde wird wieder eingereiht in die HIMMLISCHEN Sphären!“

So segne ICH euch, Meine Söhne, Meine Töchter! Seid euch bewusst, was ihr in Wirklichkeit seid: Meine Kinder aus den HIMMELN! Bringt das Licht der LIEBE auf die Erde, zu allem Sein! ICH segne euch, empfindet jetzt noch einmal diese Kraft, die durch euch strömt, die Kraft eures HIMMLISCHEN VATERS! ICH segne euch!

Amen.

 

Dankgebet

Hab innigsten Dank, geliebter HIMMLISCHER VATER, für Deine wunderbare LIEBE, für Dein Heil. Für Dein Vertrauen, das Du uns schenkst und das wir in Dich haben dürfen. VATER, danke für alles Bewusst machen, für alles Öffnen Deiner Herrlichkeit, immer wieder aufs Neue. So nehmen wir diese Segnungen in unser Herz, in unsere Seele auf, und gehen weiter auf unserem Weg, für Dich Licht zu sein und LIEBE zu verbreiten und zu tun, was wir uns vorgenommen haben. Mit Deiner Kraft und Hilfe allezeit.

Amen.

 

Anmerkung:

Die Weihnachtsfeier findet heuer statt am Samstag, dem 14. Dezember, um 15 Uhr. Bitte beachtet die eine Stunde spätere Anfangszeit!

 

Leseansicht
 
Zufallsimpuls„Legt die Schulung nicht beiseite, denn wenn ihr aus euren inneren Bereichen den Impuls empfanget, sie zur Hand zu nehmen, dann schlagt sie an irgendeiner Stelle auf! Es wird genau die Stelle sein, die euch weiterhilft, wenn ihr im Zweifel seid, welchen Weg ihr einschlagen sollt.“(70. Schulung)
© 2019 Liebe-Licht-Kreis Jesu Christi DatenschutzerklärungImpressum
Liebe-Licht-Kreis Jesu Christi Offenbarung vom 26. Oktober 2019
Zufallsimpuls